06.04.2016 00:00

Fit in den Frühling auf sechs Pfoten

Vielbeschäftigte Chemnitzer kennen das Problem: die Arbeit ist getan und die knappe Freizeit beginnt. Oft müssen sie sich entscheiden, ob sie ihre wertvolle Zeit dem Familienhund oder dem Sport widmen. Fitness Gassi Chemnitz kombiniert ab sofort beides und bringt neben einer besseren gesundheitlichen Verfassung auch noch eine Menge Spass für Hund und Herrchen.

Jeden Dienstag und Donnerstag Nachmittag trifft sich die Leiterin des Kurses Henriette Hömke mit Hundehaltern aus Chemnitz, um sowohl an deren  Kondition als auch an der  Kräftigung der Bauch-, Beine-, Rücken- und Armmuskulatur zu  arbeiten.  Bei all diesen Übungen wird der eigene Hund mit integriert und lernt gleichzeitig neben Grundgehorsam noch ein paar sinnvolle Übungen sowie die eigene Impulskontrolle.

Henriette Hömke, die neben einer Ausbildung als Hundetrainer auch im Fitnessbereich arbeitete und derzeit ihre Trainerlizenz für Menschen absolviert, ergänzt: „Wir alle – Mensch und Hund – sind in unserer doch modernen, aber auch hektischen Zeit körperlich unterfordert. Das Ergebnis zeigt sich nicht selten in Übergewicht und schlechter Kondition sowohl beim Zwei- als auch beim Vierbeiner. Fitness Gassi bietet eine Gelegenheit, fernab von Muckibudi & Co auf angenehme Art und Weise Sport  zu treiben und für eine bessere Gesundheit für sich sowie dem eigenen Hund zu sorgen.“

Fitness Gassi bringt neben dem gesundheitlichen Aspekt noch weitere Vorteile mit sich. Gemeinsame Erlebnisse und Zeit mit dem Hund stärken das gegenseitige Vertrauen und die Bindung zu einander. Das Training an frischer Luft stärkt die Abwehrkräfte und gemeinsames Trainieren mit anderen sportbegeisterten Hundehaltern macht das oft für den einen oder anderen mühsame „Sporteln“ zu einem besonderen Erlebnis.

Die Gruppengrösse beträgt pro Kurs maximal 10 Teilnehmer, um auf die unterschiedlichen Anforderungen der Teilnehmer individuell eingehen zu können. Die Buchung von Einzelterminen ist jedoch ebenso möglich. Das Angebot von Fitness Gassi Chemnitz richtet sich an Hundehalter mit einem weniger oder mittleren ausgeprägten sportlichen Aktivitätslevel.

„Ich selbst laufe zwar ab und an gern Halbmarathon, aber das ist nicht das Ziel von Fitness Gassi. Im Fokus stehen eher Übungen, die für eine gewisse Grundfitness beim Hundehalter sorgen. Zum anderen können agile Hunde ihren Bewegungsdrang zusammen mit ihrem Halter ausleben   Übergewichtige Hunde finden zudem mit einem gezielten sanften Training zu ihrer alten Form zurück.“ so Henriette Hömke weiter.

Fürs Köpfchen werden zudem noch kleine Übungen spielerisch und motivierend ins Training eingebaut, die jede Menge Spass für Hund und Halter versprechen. Für das Training genutzt wird alles, was die Natur zu bieten hat, denn trainiert wird ausschließlich in der Natur und an der frischen Luft. 

Voraussetzung für den jeweils 1,5 h stündigen Kurs ist eine gewisse Sozialverträglichkeit des Hundes.

Hier die Infos auf einen Blick:

Wann: jeden Dienstag und Donnerstag ab 16:00 Uhr (weitere Tage folgen)
Dauer: 1,5 h
Wo: an der frischen Luft, in Parks und Waldgebieten
Kosten: 12 EUR/Einheit
10er Karte: 100 EUR

Anmeldung über service(at)fitnessgassi-chemnitz.de

Nähere Informationen unter: www.fitnessgassi-chemnitz.de


Ansprechpartner:                                         

Fitness Gassi Chemnitz                                             
Henriette Hömke                                                     
Tel. 017655551249                                       
service(at)fitnessgassi-chemnitz.de
www.fitnessgassi-chemnitz.de

Ansprechpartner für Presseanfragen:
Sandra Koegel
Chemnitz Hunde
Stelzendorfer Gutsweg 8
09116 Chemnitz
Tel. 01578 7688060 
presse@chemnitz-hunde.de