05.10.2015 18:45

Chemnitz Hunde bekommt Verstärkung

Henriette Hömke unterstützt ab Oktober 2015 unser Chemnitz Hunde Team und wird zukünftig verstärkt die Einzelhunde-Ausführungen und die mobile Seniorenhilfe betreuen.

Henriette gibt es nicht Einzeln...aber das stört uns natürlich nicht. Immer an ihrer Seite ist Mopshündin Tossa, die schon in der Vergangenheit ab und an in unserer Hundegruppe mit lief. 
Beide werden ab sofort unser Chemnitz Hunde Team verstärken.

Henriette Hömke verfügt über langjährige Hundeerfahrungen. Sie absolvierte eine Hundetrainer-Ausbildung und konnte in mehreren Praktikas (u. a. im Hundezentrum Canidos, Gelsenkirchen) wertvolle Erfahrungen im Umgang mit Hundegruppen sammeln.

Durch ihre Unterstützung können wir nun verstärkt auch wieder Einzelhund-Ausführungen anbieten. Einzelhund-Ausführungen sind vor allem geeignet für alte oder kranke Hunde sowie für Hunde, denen eine Gruppe zu stressig ist und die eher zur Kategorie Einzelgänger zählen.

Ebenfalls wird sie zukünftig unseren neuen Bereich "mobile Seniorenhilfe" betreuen. Mit unserer mobilen Seniorenhilfe wollen wir vor allem ältere Hundehalter dabei unterstützen, die ihren geliebten Gefährten nicht mehr allein versorgen können. Unser Service reicht von der Hilfe bei der Pflege der Tiere über Gassigehen bis hin zu Fahrten zum Tierarzt oder Hundefriseur.

Willkommen Henriette & Tossa!

Ansprechpartner für Presseanfragen:
Sandra Koegel
Chemnitz Hunde
Stelzendorfer Gutsweg 8
09116 Chemnitz
Tel. 01578 7688060 
presse@chemnitz-hunde.de